Restplatzbörse Traumstrände: Agathi Beach, Rhodos

Agathi Beach – Traumstrände auf Rhodos

Die Bucht von Agathi bietet besonders für Ruhe-Suchende eine schöne Alternative zu den belebteren Stränden wie Tsambika oder Faliraki.

34 km südlich der Stadt Rhodos an der Ostküste gelegen ist der Strand leicht erreichbar. Von der Hauptstraße in den Süden biegt man ab und ist innerhalb von 5 Minuten direkt am Strand, wo man auch das Auto parken kann.

Für Verpflegung ist gesorgt

Direkt am Strand befinden sich drei Bars oder Tavernen, für das leibliche Wohl ist also gesorgt. Die Bucht ist auf beiden Seiten sehr schön von Felsen eingerahmt, am Südrand thront die Ruine von Feraklus auf einem Tafelberg. Sie ist innerhalb von 10 Minuten erstiegen und bietet schöne Ausblicke auf Agathi und die nebenan gelegene Bucht von Charaki.

Klares Wasser

Das Wasser in der Bucht ist sehr sauber und klar. Der Einstieg ist schön flach, somit eignet sich Agathi auch sehr gut für Familien mit kleinen Kindern. Das Auto kann man auch praktisch direkt am Strand parken, somit hat man auch hier keine langen Wege zurückzulegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *