Polynesien: Urlaubsträume im Pazifischen Ozean

Tahiti – ein Paradies auf Erden

Eine traumhafte bergige Landschaft, weißer Korallensand oder schwarze Basaltstände umgeben von Barrierriffs – Tahiti ist ein Paradies auf Erden.

Die Natur erkundet man am Besten bei einer Wanderung vorbei an den schroffen Klippen, Wasserfällen und der einzigartigen Flora und Fauna.
Ein besonderes Ereignis sind die Färbungen der Berge, die, je nach Lichteinfall, in Orange, Braun, Blau oder Violett erstrahlen und majestätisch über dem blauen Pazifik thronen.

Feinsandiger Palmenstrand in einer tropischen Lagune von Tahiti, Französisch Polynesien

Young couple standing on a sand and enjoying each other shutterstock_81279979

Organisieren Sie sich eine Piroge an der Lagune, direkt ober dem Korallenriff und genießen Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang bei einem guten Glas Wein oder Champagner.
Nirgendwo gibt es schönere Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge als hier. Wenn die blassgelbe Sonne den Himmel in ein Meer aus Gelb, Orange und Rottönen färbt, scheint die Welt für einen kurzen Moment stehen zu bleiben, damit man dieses Naturschauspiel in seiner vollen Pracht genießen kann.

Palmen, Hängematte und Wasserbungalows auf der Trauminsel Bora Bora, Südsee

Bora Bora – die schönste Insel Polynesiens

Bora Bora ist ein Tropenparadies für den Luxusurlaub – es zählt nicht umsonst zu den sieben Naturwundern Ozeaniens und birgt den Zauber der schönsten Insel Polynesiens.

Blick auf das Mauptiti Atoll und die Inseln Motu Pitiahe und Motu Tiapaa, Französisch Polynesien

Die Lagune von Bora Boras, die angeblich schönste der Welt, zeigt sich in ihrer vollen Farbpracht: Die Vielzahl an Blautönen strahlt mit den üppigen Grüntönen der Flora im Inselinneren um die Wette. Überragt wird die Insel vom Wahrzeichen Bora Boras, dem Mount Otemanu.
Den Alltag hinter sich und die Seele baumeln lassen kann man am besten an der Landzunge von Matira oder im warmen Wasser der Lagune bei Motu. Hier fühlt man sich wahrlich wie im Paradies.

Die Lagune von Bora Bora mit Blickauf die Atoll Insel Motu Ome

Auf Bora Bora befinden sich einige der luxuriösesten Hotels weltweit. Besonders geeignet für die perfekte Hochzeitsreise sind die Überwasser-Bungalows. Diese bieten direkten Zugang zum Wasser und auch sonst allen erdenklichen Luxus. Im Boden des Bungalows befindet sich eine Glasplatte, von der aus man die Unterwasserwelt beobachten kann. Genießen Sie ein ausgiebiges Champagnerfrühstück direkt am Wasser auf Ihrer privaten Terrasse.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.